Presse

Die Pressestelle des DOG-Kongresses betreut alle Journalisten vor, während und nach dem Kongress. Als Vertreter der Medien laden wir Sie herzlich dazu ein, den Kongress in Leipzig zu besuchen und darüber zu berichten. Der Kongressbesuch ist für ausgewiesene Journalisten kostenfrei. Die Akkreditierung erfolgt auf der Grundlage eines offiziellen, gültigen Presseausweises. Haben Sie Fragen zum DOG-Kongress, suchen Sie einen wissenschaftlichen Experten oder Interviewpartner, benötigen Sie Informationsmaterial? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Pressesprecher:
Prof. Dr. Christian Ohrloff 

em. Direktor der Univ.-Augenklinik
Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt
dog-presse@dog.org

Pressekontakt:
Pressestelle DOG 2014
Kerstin Ullrich und Corinna Deckert
Postfach 301120, 70451 Stuttgart
Tel.: +49 711 8931-641/-293
Fax: +49 711 8931-167
ullrich@medizinkommunikation.org
deckert@medizinkommunikation.org

Pressebüro Kongress im CCL
CCL Raum B4 Ebene 0
Tel.: +49 341 41455552
Fax: +49 341 41455553

Öffnungszeiten
Donnerstag, 25.9.2014, 8:00-17:30 Uhr
Freitag, 26.9.2014, 8:00-17:30 Uhr
Samstag, 27.9.2014, 8:00-17:00 Uhr

Kongress-Pressekonferenz
Donnerstag, 25.9.2014, 13:15-14:15 Uhr
CCL Raum 11 Ebene +2
Messe-Allee 1, 04356 Leipzig