FSA

FSA Kodex

mit FSA wird der Verein der „Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e. V.“ bezeichnet. Für die Mitgliedsunternehmen der FSA ist Transparenz ein integraler Bestandteil der Kooperation von Pharma-Unternehmen mit Angehörigen der Fachkreise. Zu diesem Zweck gibt der FSA-Kodex „Fachkreise“ vor, dass die Mitgliedsunternehmen beim Sponsoring von externen Kongressen darauf hinwirken müssen, dass durch den Veranstalter sowohl bei der Ankündigung als auch bei der Durchführung der Veranstaltung die Unterstützung des jeweiligen Unternehmens transparent gemacht wird. Durch einen solchen Hinweis soll bereits der mögliche Vorwurf einer unsachlichen Beeinflussung von wissenschaftlichen Fortbildungsveranstaltungen von vornherein ausgeschlossen werden.

Nähere Informationen zum FSA-Codex finden sich unter:
fs-arzneimittelindustrie.de/verhaltenskodex/

Die folgenden Mitgliedsunternehmen der FSA unterstützen den DOG-Kongress 2014 durch Anmietung von Ausstellungsfläche und ggf. weiteren Sponsoring-Maßnahmen.